[Trigami-Review]

Airport Frankfurt am Main – Drehkreuz für Luftfracht, Urlauber und Geschäftsleute. Von hier aus starten die Jets in alle Welt. Riesige Turbinen treiben die Flugzeuge mit voller Kraft in den Himmel und dem Reiseziel entgegen. Einen solchen Start wünschen sich viele Studenten für ihr Berufsleben.

Sicher sind gute Noten dafür eine solide Basis. Ebenso wichtig sind Erfahrungen und bereits erworbene Praxiskenntnisse aus Praktika und der Diplomphase. Hier kann sich der Student bereits gut profilieren, seine Stärken ausloten und Kontakte für den Berufsstart knüpfen. Bleibt nur noch die Frage: Wie finde ich ein hochwertiges Praktikum?

Diese Frage haben die Macher des Karriereportals Spirofrog aufgegriffen und stellen für Studenten und Absolventen den Turbo für den Start in das Berufsleben bereit.

Das seit Mitte des Jahres 2007 bestehende Karriere-Portal hat sich die Zielstellung Start Your Global Carreer ganz oben auf die Webseite geheftet. Mit weltweit aktuellen Praktikumsplätzen sowie über 7000  Unternehmen in der Datenbank stellt sich Spirofrog die Aufgabe, mehr als eine Vermittlungsstelle zu sein. Als Coach und Trainer für Studenten sollen diese mit dem passenden Unternehmen zusammen gebracht werden.

Die Webseite gibt sich zwonullig. Um Details zu den Angeboten einsehen zu können, muss man sich erst einmal anmelden. Das ist für Studenten kostenlos und geht einfach und schnell. Die Daten werden von Spirofrog nicht weitergegeben und es entstehen auch bei einer Vermittlung für den Studenten keinerlei Gebühren. Nach dem Einloggen geht’s dann zur Sache. Praktika in Deutschland – Europa, Asien und Amerika und Diplomarbeiten wollen gelesen werden. Einige enthalten auch die Telefonnummern des Ansprechpartners für schnelle Rückfragen. Spezifische Informationen zu Praktikumsländern gibt ein Ratgeber. Und sollte wirklich auf Anhieb der Turbo noch nicht gezündet haben, dann kann schnell eine Adresse aus der Datenbank für eine Initiativbewerbung dienen.

Für Young Proffessionals lohnt sich ein Blick in die gleichnamige Kategorie zu den Jobangeboten.

Doch es gibt noch mehr Service, damit es per Mausklick mit dem Karriereschub klappt: Spirofrog bietet einen kostenlosen Bewerbungscheck für das CV.

Das SpiroBlog ist bei Blogspot.com gehostet und der Leser erwartet mitreißende Stories und Erfahrungen. Da muss Spirofrog jedoch noch etwas nacharbeiten.

Der aufmerksame Besucher des Karriereportals findet auch die Verdienstmöglichkeit über das Partnerprogramm, denn die Einstellung von Pratikums-Stellen ist für Unternehmen lukrativ, aber kostenpflichtig. Über 80 Unternehmen sind bereits gelistet.