Ferien auf Ibiza im Trend

Etwa 15% der Deutschen haben in den letzten 12 Monaten laut einer Umfrage Urlaub in Spanien gemacht ( Statistika.org 2008 ). Betrachtet man weitere Erhebungen, kann man davon ausgehen, dass auf Ibiza zirka 2 Millionen Deutsche ihre Ferien verbringen. Der Ferientrend Ibiza ist intakt.
Ich frage mich jedes Mal wieder, was wohl den besonderen Reiz der Balearen-Insel Ibiza ausmacht. Die tropische Vegetation kann es sein, die im Frühjahr der Insel die schönsten Blüten schenkt, das Klima von Ibiza kann es sein, ich glaube, es ist das Feeling, das Ibiza mit seinen vielen Facetten dem Urlauber vermittelt!
Es sind die Strände und die kleinen Buchten, die man oft nur vom Meer her erreicht und die damit auch zur Zweisamkeit einlanden und Ruhe versprechen vor dem Massentourismus, fernab vom Partygetümmel.
Party und Ibiza sind miteinander verbunden, wird doch Ibiza als Nr.1 unter allen Partyinseln gehandelt. Da fällt einem zuerst das legendäre Privilege ein, der Club aus dem Guinessbuch der Rekorde, mit einem riesigen Pool und für 10.000 partyhungrige Inselbesucher ausreichend und auch das Amnesia oder das El Divino. Das Partyleben beginnt nach Mitternacht und geht bis in den Tag hinein, allerdings greift die Regierung jetzt ein und will mit Ruhe auch normale Touristen und Familien anziehen.
So ist es für den Urlaub mit Kindern sinnvoll, eine Ferienunterkunft auf Ibiza in einer geräumigen Ferienwohnung zu finden.

Biker wählen gerne Ibiza als Reiseziel, um mit einer Harley Davidson die Insel aus einer völlig anderen Sicht kennen zu lernen. Die kleinen Strassen haben nur wenig Verkehr und so hat man den Fahrspaß ungetrübt. Vorbei an ockerfarbenen Feldern mit Olivenbäumen muss man nur auf die Ziegenherden achten, die sich gemächlich über den Asphalt bewegen.

Ibiza Urlaub ist sicher „günstig“ möglich, jedoch nicht billig. In den Ferien sollte man nicht sparen und es kann schon luxuriös oder auch ein Luxusurlaub sein. Wenn man die erforderlichen Kenntnisse und Papiere besitzt, sollte man ein Segelboot, eine Motoryacht oder auch ein Speedboot chartern. Mit Freunden zusammen über die türkisblauen Wellen zu gleiten, den kühlenden Wind auf der Haut zu spüren und im Meer ein Stück zu schwimmen.

Seht ihr auch Ibiza im Reise-Trend und welche Erlebnisse verbindet ihr mit der weißen Insel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.