Die schönsten Weihnachtsmärkte in Thüringen

Die Weihnachtsfeiertage sind vorüber und die Jagd nach Geschenken schon wieder vergessen. Was nicht gepasst hat oder doppelt war, ist schon getauscht oder versteigert worden. Nach ein paar ruhigen Tagen hat uns ab morgen das normale Leben wieder. Ein kurzer Rückblick auf die Zeit vor Weihnachten und die schönsten Weihnachtsmärkte in Thüringen erinnert an Weihnachten 2009.

In der Landeshauptstadt fand der 159. Erfurter Weihnachtsmarkt statt. Über zwei Millionen Besucher kamen aus Thüringen und ganz Deutschland. Den Besuch des Erfurter Weihnachtsmarktes kann man auch mit einem Einkauf im Thüringen Park Erfurt verbinden. Festlich geschmückt das T.E.C. Erfurt. Dort waren verschiedene Märchen als Figurengruppen dargestellt. Hänsel und Gretel, Frau Holle, Aschenputtel, Dornröschen, Rotkäppchen, König Drosselbart, Sterntaler, Froschkönig konnte man bewundern. Liebevoll bis ins Detail gestaltet waren die Märchenbilder, fanden jedoch im weihnachtlichen Trubel nur wenig Interesse.

Märchenbild Sterntaler im T.E.C. Erfurt

Der schönste Weihnachtsmarkt aus Sicht des Schreibers war der Lauschaer Kugelmarkt, der am ersten und zweiten Adventswochenende zum 19. Mal abgehalten wurde. Die ganze Innenstadt wird zur Glasmeile und ist den Marktbesuchern und Händlern sowie Anbietern von Glühwein und Original Thüringer Rostbratwürsten vorbehalten. Von der Farbglashütte bis zum Bahnhof kann man auf der Glasmeile vor allem viel gläsernen Christbaumschmuck bewundern. Da findet man bestimmt ein passendes Geschenk für das Fest oder Anregungen für die weihnachtliche Dekoration und kann Glasbläsern über die Schulter schauen oder es sogar selbst probieren. Im Glaszentrum Lauscha versteckten sich Weihnachtsmänner und viele Geschenkideen.

Märchenbild Sterntaler im T.E.C. Erfurt

Märchenbild Sterntaler im T.E.C. Erfurt

Zur 14. Glasprinzessin wurde Rebecca Greiner gekürt, die Glasprinzessinnen sind meist gelernte Glasbläserinnen oder stehen dem Handwerk nahe.

Die Termine für den 20. Lauschaer Kugelmarkt stehen auch schon fest: Es sind die Wochenenden 27./28. November und 4./5. Dezember 2010. Also gleich mal im Terminplaner notieren!

Ein Gedanke zu „Die schönsten Weihnachtsmärkte in Thüringen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.