5. Episode, das Umstyling & neue Frisuren

Donnerstag abend und es ist 20:15. Auf Pro 7 beginnt in der 5. Episode das Umstyling der 14 Mädchen, die noch im Rennen um den Titel Germanys Next Topmodel 2009 sind. In Beverly Hills geht es für die Mädchen zum Coiffeur, denn nur mit den angesagtesten Trendfrisuren kann eines der Mädchen Topmodel 2009 werden.

Helena Faccenda, die Stylistin von Heidi Klum, legt selbst wieder Hand an.  Sicher gibt das Tränen und ein bischen Zoff dabei, dass ist doch klar, wenn es den Girls an die Haare geht. Welches Mädchen bekommt wohl einen frechen Kurzhaarschnitt? Bobs und extravagante Ponys sind trendy. Üppige, lange Wellen und immer wieder Ponys hat man auf dem Catwalk der Fashion Weeks gesehen. Frisuren Trends im Frühjahr 2009 sind auch die Hochsteckfrisuren in vielen Varianten. Und gerne wird in 2009 mit den Farben gespielt, das muss auch Larissa erfahren.

Larissa, Topmodel 2009 in Österreich, ist naturblond! Sie will wissen,was beim Umstyling passiert. Doch Coiffeur Helena Faccenda bleibt hart – sie ist der Profi! Bei Heidi Klum beißt Larissa ebenfalls auf Granit, Heidi stellt ihr ein Ultimatum: Umstyling oder Rückflug um 16:00 Uhr! Bleibt die naturblonge Österreicherin stur??

Auch Spice Girl Mel B haben wir schon bei Taff gesehen, beim Fitness-Training mit den Girls. Sowas muss man jeden Tag machen, sonst kann man sich einen straffen Busen oder Po echt abschminken!

Fußfetischisten werden heute voll auf ihre Kosten kommen. Die Füße von Tessa stehen im Mittelpunkt, Heidi ist entsetzt, erwartet sie doch die Mädchen frisch gewaschen und rasiert am Set. Da stört abgebröckelter Nagellack und erst recht Hornhaut an den Zehen, brrr.

Ach, liebe Bravo, das Comic der Woche „Backstage bei Topmodel“ kam bei mir nicht gut. So blöd sind die GNTM-Fans nun wirklich nicht, Zuschauer-Votings sind eher bei DSDS von RTL die Regel. Legen wir es unter Satire ab und widmen uns der aktuellen Sendung. Denn hier wird live gebloggt!

Es ist die zweite Woche in LA. Zuerst geht es den Girls an die Haare. Die Ideen zum Makeover kommen von Heidi. Im Hairstyling-Team sind auch Ritch, er macht die Colours und Angela die Extensions. Die Spiegel im Salon sind verhangen. So können die Girls nicht sehen, was mit ihren Haaren passiert.
Tamaras Haare sind ab! Sie hat einen coolen Kurzhaarschnitt. Auch bei Maria hat die Schere zugeschlagen. Ein Bob mit Pony ist der neue Style von Maria Beckmann. Die smarte Marie Nasemann ist stolz auf ihre langen Haare. Helena Faccenda hat die Schere in der Hand, hebt die Haare an und schon beißt die Schere zu. Haare fallen in Marie’s Schoß, doch – April, April – nein, ist es noch nicht! Topmodel-Kandidatin Marie wurde: verarscht!
Larissa fügt sich! Und sie ist dann mit den Resultat sogar zufrieden. Marie Nasemann sieht toll aus nach dem Makeover, auch Sarina hat den Style eines Topmodels, Sara ist begeistert von ihren Extensions. Anders die Reaktion bei Jessica, sie ist entsetzt und Tränen füllen ihre Augen. Stefanie findet das Business krass und Ira meint, dass sie sich an den Style erst gewöhnen muss. Tamara:“Ach, du Scheiße“ und Dana meint zu ihrer Kurzhaarfrisur: „Oh Gott!“
Ja, Heidi! Jetzt sind es Mädchen, die auffallen, die als Topmodel arbeiten können.

Das Ballon-Foto-Shooting soll dann barfuß stattfinden. Tessa’s Füße kommen nur kurz ins Bild. Beim Shooting kommt Tessa gut. Jessica verwechselt unbeholfen Hände und Füße, dabei hat sie Spass und ist vollkommen locker. Und Tessas Füße sind total schwarz. Die schwarzen Füße tun Tessa weh, hektisch zappelt Tessa auf der Strickleiter, sie heult und lacht, ist Tessa auf irgendwas??

Die Mädchen dürfen Umziehen – in die Model-Villa in Hollywood! Es ist die Villa aus der letzten Staffel.
Rolf und Modelagent Peyman erwarten die Girls. Begeistert, fröhlich kreischend hüpfen die Models durch die Hollywood-Villa. Dann entdecken sie die Geschenke: 5 Taschen, Sonnenbrillen, 3 Hosen, Schuhe, toll. Übermütig hüpfen die Girls in den arschkalten Pool – oh, ein Paar nackte Brüstchen gab es zu sehen.

Bei der Challenge sollen sich die Mädchen in zwei Boutiquen sich ein neues Outfit zusammenstellen, Maria Beckmann gewinnt die Challenge und somit auch das Schmuckstück von SchmuckArt im Wert von 1000,-€.

Die Mode von Topdesignerin Anja Gockel wird in Könighäusern getragen. Anja sucht für einen Out couture Jobein intelligentes, elegantes Model, eine Frau mit Charakter, die auch sexy wirken kann. Das Shooting gewinnen Sara, Larissa und Maria, alle drei sind super, sexy, elegant – cool.

Live Walk und die Entscheidung sind angesagt:
Hier könnte ich jetzt noch den ganzen Abend schreiben – Spiel mir das Lied vom Tod läuft im Hintergrund! Aline „zwingt“ Peyman, den Affen zu machen, weil sie so wenig zeigt.
Da kommt Tessa und mit Tessa auch der Eklat. Die große Entgleisung. Tessa’s ständiges Auf und Ab, Lachen und Tränen provoziert Fragen. Beim Hinausgehen zeigt Tessa den „Dicken„, den Stinkefinger in die Kamera! Das gibt nicht nur Peyman zu denken! Mel B weiß, es heißt:“Fuck You!“ Das ist respektlos. Ist es das Aus für Tessa?? Tessa – Zicke, Super Bitch ist raus. Sie ist nicht professionell, aggressiv, launisch, undiszipliniert.

Update: Nach ihrem Rausschmiß stänkert Tessa gegen Heidi und die Show. Naja, da denk ich mir meinen Teil lieber!

3 Gedanken zu „5. Episode, das Umstyling & neue Frisuren

  1. Pingback: http://niuus.com

  2. Pingback: Umstyling und ein Rätsel gelöst « Germany’s Next Topmodel 4

  3. Pingback: Germanys Next Topmodel - Tessa Bergmeier fliegt raus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.