Popstars Just 4 Girls Casting Dortmund

Der vielleicht letzte schöne Sommertag 2008 neigt sich dem Ende und gespannt sind wir auf die 3. Folge Popstars Just 4 Girls mit dem Casting aus Dortmund. Zwei bekannte Girls sind just nochmals beim Casting dabei, sicher sind sie wieder aufgeregt wie beim ersten Mal Popstars. Aufgeregt war offensichtlich auch Denis, als er schon in der letzten Woche die heutige Show ansprach, sicher haben ihn die hübschen Girls verrückt gemacht, was soll’s, take it easy 😉

Bei der 6. Staffel Popstars hatte es Marcella schon recht weit geschafft und musste gegen Tialda antreten, gesanglich und beim FHM-Fotoshooting, schnuckelig im Tanga. Leo Bartsch hatte es 2006 fast bis zum Platz in der Girl-Band Monrose geschafft und war, genau wie Marcella, in der letzten Entscheidung ausgeschieden. Leo, jetzt 19 Jahre alt, tanzt prima und hat inzwischen ihr Abi gemacht. Die Jury, besonders Detlef D! und Loona, sehen die Chancen für die beiden Mädchen nicht sehr positiv. Ich drücke allen Mädchen heute abend die Daumen, die besten 4 Girls kommen weiter nach München. Sido, der Rapper in der Jury, der derzeit auf Livetour ist, wird wieder auf die Optik bei den Girls schauen. Interessante Tourdaten kann man auch hier finden.

Fast 800 Mädchen sind nach Dortmund zum Popstar-Casting in den Ruhrpott gekommen. Dabei ist auch Laura, die beim Casting in Rust vom Textgespenst verfolgt wurde. Dank des Votings von D! sind Leo und Marcella ins Recall gekommen, auch wenn D! meint, dass Marcella das professionelle Grundverständnis fehle.
Madita ist mit 19 anderen Mädchen ins Recall gekommen, mischt dort die Jury auf, obwohl sie den Text nicht richtig kann. Zum Abschluss des Recall hat Madita eine zweite Chance. „Ich mache das jetzt, es wäre ja peinlich, wenn es nicht klappt, wenn ich schon eine Extrawurst bekomme!“, sagt sie. Und mit dieser Einstellung überzeugt sie die Jury. Sido hat offensichtlich viel Spass und gibt Madita drei Jacks, oder Zack’s. Madita hat mit ihrer Mutti Petra im Urlaub geübt, wobei Petra eine D! Maske trug, damit Madita sich das Casting voststellen konnte. Sido hat Recht, die beiden sind echt funky!!

Nicht jedes Mädchen kommt weiter, Träume zerplatzen in Tränen. Im ReRecall für „Just 4Girls“ sind 8 Mädchen. In vier Gruppen treten sie im ReRecall gegeneinander an und aus jeder Gruppe kommt eine Sängerin weiter.

Laura war wieder schwach, hatte Textprobleme und zeigte nur wenig, aber immer noch mehr als ihre Duettpartnerin Zehra. Der blonden Victoria (16) gab die Jury bessere Chancen für ihre weitere Entwicklung und nimmt sie nach München mit. Auch funky Madita ist dabei! Super, das verspricht noch viel Spass für uns alle. Das spannendste Duett hatten Marcella und Leo, beide lieferten eine ausgereifte Leistung. Marcella hat es zur Entscheidunngsshow nach München gepackt und Leo…?? Leo hat sich verbessert und viel Soul in ihrer Stimme und konnte die Jury überzeugen, auch Leo kommt mit nach München.

Das Casting in Dortmund Popstars Just 4 Girls war unterhaltsam und spannend, so wünsche ich mir die kommenden Shows auch!

5 Gedanken zu „Popstars Just 4 Girls Casting Dortmund

  1. Pingback: 87c News

  2. Pingback: Kurz aber heftig: die Rotten Neighbor Enthüllung

  3. Christian

    Ich fand es sehr spannend, dass die Jury das erste Mal die eigenen Regeln gebrochen hat – wobei: alles andere hätte mich auch echt entsetzt. Sowohl Leo als auch Marcella waren um Klassen besser als die anderen Mädels. Ist ja auch klar, sie haben ja deutlich mehr Erfahrung.

  4. Pingback: trends

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.