Noch 19 Mädchen bei Germany’s Next Topmodel

So vollkommen glatt läuft bei der aktuellen Staffel 3 GNTM kaum etwas. Einerseits kommt mir manches etwas chaotisch und unprofessionell vor. Auf der anderen Seite kann man gerade bei dieser Castingshow als aufmerksamer Beobachter einige interessante Trends erkennen.

Viele junge Menschen sehen in den Castingshows eine Möglichkeit, aus der grauen Alltagswelt in die Glitzerwelt des Show-Biz aufzusteigen und somit nicht nur finanziell eine sichere Zukunft für sich zu finden. Dass dies nur wenigen gelingt, harte Arbeit und ständige Veränderungen an der eigenen Person und tägliches Training sowie eine gehörige Portion Selbstbewußtsein erfordert, ist wohl nur wenigen der angetretenen Mädchen richtig bewußt. Bei Germany’s Next Topmodel treffen Profis der Modeszene auf absolute und fast nichts ahnende Anfänger. So sind Eklats schon vorprogrammiert.

Während Gina Lisa sogar ihre Gesangskünste präsentiert, Partystimmung verbreitet und mit ihrer natürlichen Art bei einer Telefonabstimmung wie bei DSDS sicher zu den Top Kandidaten zählen würde, zickt Heulsuse Gisele nur rum, gibt sich als Einzelgänger und verbreitet schlechte Laune. Da frage ich mich schon, wer denn zickige Models gerne bucht! Noch unterstützen sie die anderen, wenn sie Angst vor dem Heli hat – aber wie lange noch?

Eben echauffiert sich Herr Scheider noch über die Qualmerei und die Trinkgelage mit einer Flasche Rotwein, einer Pulle Bier und zwei Flaschen Sekt aus der Mini-Bar – da waren es ja auch Mini-Flaschen 😉 – aber es schadet der Haut!! Doch, ja, es kommt später dann noch viel dicker!!

Das Helikopter-Foto-Shooting war der Renner!!! Angezogen für den sibirischen Winter, mit Fellmütze und dickem Schal um den Hals, startete Profi-Fotograf Kristian Schuller das Extrem-Shooting. Der Helikopter sorgte für viel frischen Wind, ein paar „Schlaftabletten“ konnten die knatternden Rotorblätter nicht aufwecken.

Aufgeweckt und keck posierte Gina-Lisa. Der Wind blies ihr das Röckchen bis zum Nabel hinauf und der klitzekleine String wärmte wahrscheinlich nur sehr wenig. Sie nahm es gelassen, macht ihren Job super – und dachte sie dabei an vielleicht „TschakDie Bohne„. Das Foto von Gina Lisa ist dann super gelungen und echt geil. Auch Peyman ist ein Fan von ihr.

Für die Verfehlung im Hotel gab es jetzt erst die Bestrafung und die Models durften sich das elegante Modelhaus nur ansehen und mussten dann zurück in die Jugendherberge – Strafe muss sein, nur so können die Models begreifen, wie wichtig die Reputation für ihre Karriere ist.

Das dicke Ende, nein noch kein Rausschmiss, folgte dann auch auf dem Fuß: Nacktfotos von Aline im Internet. Am 13.03. sicher noch nicht ganz so schlimm, im Netz sind in der Zwischenzeit noch weitere Fotos aufgetaucht und ich bin gepannt, was am 20. zur Entscheidung diesbezüglich passieren wird.

Nach dem Motto „Zuckerbrot und Peitsche“ gab es dann Geschenke und das erste echte Casting, bei dem Vanessa das Rennen machte.

Passend zum bevorstehenden Osterfest organisierte Heidi Klum dann den Catwalk-Ostereierlauf 😉 Einige der angehende Topmodels nahmen das als Herausforderung, Gisele zickt schon wieder und heult. Sie sagt selbst, dass sie mit der gesamten Situation nicht zurecht kommt. Wäre nicht auch hier eine professionelle Unterstützung angebracht?? Gina Lisa, mit dem Selbstbewusstsein für zwei, springt ein und tröstet. Andere sind verkrampft und zittern vor Anspannung sichtbar.

Das hift der Tipp der Profis: Mache Dein Problem zum Problem der anderen , dann bist Du es los!!!

Aisha hat auch ihren Dickschädel und blockt, als sie von der Jury gebeten wird, zu tanzen und zu singen – es ist ja nicht DSDS!!

Ich freue mich auf die Entscheidung in der nächsten Sendung.

4 Gedanken zu „Noch 19 Mädchen bei Germany’s Next Topmodel

  1. Birtschi

    GNTM entwickelt sich dank Aline mit Sicherheit zum Quotenkracher…
    „Von der Natur aus gibt es weder Gutes noch Böses.
    Diesen Unterschied hat die menschliche Meinung gemacht.“
    Setus Empiricus, gr. Philosoph, 2. Jhd. n. Chr.
    …..wir bleiben dran 😉

  2. Pingback: Germanys next Topmodel - Germany’s next Topmodel

  3. Birtschi

    Es ist wieder so weit : Frühjahrsputz und Renovierung bei GNTM 2008 – pünktlich zum Frühlingsanfang am 20.03.2008 ? heute kommen die Haare ab (oder wenigstens kürzer!) und Heidi verspricht : “Seid Euch sicher – am Ende des Tages werdet Ihr andere Menschen sein”.

  4. Pingback: trends

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.