Heute ging es um die Wurscht und Thomas Gottschalk hatte ein goldfarbenes Jacket angezogen. Die Show strahlte eine großartige Stimmung aus und ließ den Emotionen genug Platz. Das hat mir gefallen. Stargäste waren Sarah Brightman, George Hamilton und Rolando Villazón.

Zunächst sagen die Finalisten Kevin und Marcel, Alexander und Anna Maria Schmidt sowie Christina und Fanziska jeweils ein Duett. Schon zu diesem Zeitpunkt war eines klar: Gewinner sind sie alle. Katja Ebstein sprach es dann auch so aus.

Anschließend sang jeder Kandidat ein Solo aus verschiedenen Musicals. Franzisca schritt singend die Bühnentreppe herab und – nein !! Sie stürtzte, auf allen Vieren sang sie weiter und von da ab ließ Franziska „die Sau ganz raus“. Echt professionell !

Auch Thomas war gegenüber den beiden vorherigen Liveshows wesentlich besser. Gemeinsam mit Rolando sang und spielte er und es war Klasse.

Das Publikum wählte Kevin Köhler und Anna Maria Schmidt zum Musical Showstar 2008.

Spannung und Unterhaltung mit der Note Eins, darauf habe ich mir einen KeinJägermeister eingeschenkt. Ich bin gespannt auf eine Fortsetzung mit einer Show in 2009 zu Musical- Showstar.