[Trigami-Anzeige]
Lebe Dein Leben! Ja, mache ich das denn nicht? – oder: Wie soll das denn gehen, wo doch gerade …  wird jetzt sicher mancher Leser denken. Und da bekommt der Name Sprungbrettseminar schon einen tieferen Sinn. Gedankendoping – worum kreisen unsere Gedanken ständig: Erfolg, Wachstum? oder Krise und Stagnation? Kann ein Erfolgsseminar das Leben positiv verändern?

Probieren geht über Studieren – richtig, sowas muss man selbst ausprobiert haben! Dann kann man sich selbst ein Urteil bilden. Das hat sich auch Eugen Simon gesagt und lädt zu seinem Sprungbrettseminar ein, um persönliche Weiterbildung in einem Wochenendseminar für einen (in Zahlen 1,00) Euro zu testen. Und dieser Euro wird auch noch gespendet!

Eugen Simon will als Seminarleiter den Teilnehmern seiner Erfolgsseminare zunächst zeigen und beweisen, was er kann und wie sein Ansatz ist. Seine Webseite Gedankendoping ist etwas außergewöhnlich und gleich wird die Aufmerksamkeit auf das Sprungbrettseminar gelenkt. Die Seminarlandschaft in Deutschland wird durch das Erfolgs-Seminar verändert, denn es bietet eine Chance, die es in Deutschland bisher nicht gab. Seit dem Start der Sprungbrettseminare im Frühjahr 2008 ist bei dem neuen Sprungbrettseminar eine 6. Technik hinzugekommen. Viele Teilnehmer der bisherigen Seminare sind begeistert und berichten, wie sich ihr Leben verändert hat.

Im Mittelpunkt der Erfolgs-Seminare von Eugen Simon steht das TUN, seine Seminare sind Arbeitsseminare und nichts für Quatscher oder Nörgler. Er vermittelt Konzepte, Techniken und Strategien, die immer wieder einsetzbar sind und nachweislich bereits hunderte positive Veränderungen brachte.

Begonnen hat Gedankendoping als Buch, welches man gratis herunter laden kann. Auch als Audioversion ist das Gedankendoping-Buch erhältlich. Anwenden muss man natürlich die Erkenntnisse und Techniken, wenn man sein Leben verändern will auf dem Weg zur persönlichen Freiheit. Dabei hilft das Gedankendoping Mitgliederprogramm, das in zwei Monaten seinen zweiten Geburtstag feiert.

Und als Sahnehäubchen gibt es für die Leser hier eine kostenlose Mitgliedschaft für zwei Monate im Gold Level. Als Empfehlungscode bitte eingeben „Blogger0909“.