Snowtubing feiert Jubiläum

Bestes Winterwetter am Rennsteig im Thüringer Wald mit viel Sonne ist ideal, einen Ausflug in den Schnee mit einem Interview zu verbinden. Die Interview-Partnerin, Frau Greiner, treffen wir an der Snow-Tubing-Anlage am Hang „Dürre Fichte“ in Siegmundsburg. Ein Snow-Tube weist dezent den Weg zu einem tollen Winterspaß. Der geräumte Parkplatz an der Bundesstrasse 281 zwischen Eisfeld und Neuhaus am Rennweg hat noch ein paar freie Plätze und schon nach wenigen Schritten durch den knarrenden Schnee trifft man auf die ersten Sportler mit den Snow-Tubes. Die Schneefälle der vergangenen Tage haben der Tubinganlage den letzten Schliff gegeben und so gibt es Nervenkitzel pur für Groß und Klein.

Was ist Snowtubing und wie geht Snowtubing richtig?

Frau Greiner: Nun, Wintersport und Thüringer Wald gehören schon mal zusammen. Skifahren als Langlauf, Skiwandern oder auch Ski Alpin sind bekannt. Das Snow-Tubing ist eine Funsportart, die ohne Training oder besondere Ausrüstung den besonderen trendy Kick verschafft. Einfach gesagt, fährt man in einem großen Reifen sitzend oder liegend den verschneiten Hang hinunter. Steuern kann man dabei kaum, wenn es mit voller Fahrt vorwärts oder auch rückwärts bergab geht. Wer einmal den Snow-Tubing-Hang hinunter gefahren ist, der macht es auch ein zweites Mal.

Snow-Tubing in Siegmundsburg in Thüringen

trends-in.de: Nun ist Snow-Tubing am Hang „Dürre Fichte“ eine richtige Anlage.
Frau Greiner: Genau. Unsere Snowtubes sind spezielle Reifen und mit dem Lift geht es bequem den Berg hinauf. Durch seine Lage, fast 800 Meter über NN und das optimale Gefälle hat die Snowtubing-Bahn ideale Bedingungen. Die Rutschpartie im Gaudireifen ist ein Freizeit-Spaß und Nervenkitzel für die ganze Familie. Bremsen braucht man beim Snowtubing nicht, dafür sorgt die Steigung im Auslauf. Und zur Stärkung gibt es den Imbiss.

Zur Wintersport-Saison 2009/2010 feiert Snowtubing Jubiläum

Frau Greiner: Es ist die 10. Saison für Snowtubing in Siegmundsburg am Rennsteig. Auf die Idee dazu hat uns damals eine Ansichtskarte gebracht. Inzwischen ist das Snowtubing beliebt uns so haben wir im Juli vorigen Jahren die Sommertubing-Bahn eröffnet. So ist der familienfreundliche Spaß nun ganzjährig verfügbar, als Snow- und Sommertubing.
Familenfreundlich und für Anfänger jeden Alters geeignet ist auch unser Skihang gleich nebenan. Zum Schlittenfahren haben wir eine separate Piste präpariert und zu einer Schneeschuhwanderung laden romantische Skiwanderwege ein.

trends-in.de: Sie sind zur gleichen Zeit gestartet wie die Skiarena Silbersattel Steinach! Die besten Glückwünsche zum Jubiläum und weiterhin viel Erfolg.
Die Preise für Snowtubing in Siegmundsburg sind übrigens moderat. Snow- und Sommertubing sind auch gut für Kindergeburtstage geeignet, Gutscheine sind als besonderes Geschenk denkbar.
Für alle Blogger, die gerne mal die thüringer Snowtubingbahn testen wollen, startet hiermit eine Bloggeraktion: Berichtet über Snow- und Sommertubing in Siegmundsburg am Rennsteig und erwähnt dieses Interview mit je einem Link, dann sind euch 2×3 Test-Abfahrten im Reifen sicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.