Perfektes Grillwetter am Wochenende

Viel Sonnenschein und herrliche, schon fast sommerliche Temperaturen versprechen uns die Meteorologen für das kommende Wochenende. Das bringt Frühlingsgefühle und die Lust, gemeinsam mit Freunden zu chillen – und zu Grillen. Bei Temperaturen zwischen 15 und 25 ° C ist überall in ganz Deutschland Angrillen angesagt! Das große  Grillwochenende kann starten.

Was auf den Grill kommt ist territorial unterschiedlich, vor allem was auch die Geschmacksrichtungen anbetrifft. In Thüringen legen die strengen Regeln der Rostkultur 2010 fest, was und wie auf den Holzkohlerosten des Freistaates zum Verzehr im Grünen zubereitet wird. Die Bratwurstsaison wurde bereits zum Frühlingsbeginn feierlich auf dem Domplatz in Erfurt eröffnet.


Die Original Thüringern Rostbratwurst und Thüringer Rostbrätel sind im grünen Herzen Deutschlands entlang des Rennsteiges und der Saale der Renner.

Andererorts nennt man das leckere Grillgut einfach Bratwurst und Kammscheiben. Auch Hähnchenschenkel werden gerne auf dem Grill zubereitet. Passend zum Tag des Deutschen Bieres servieren viele beim Angrillen ein kühles Blondes oder auch ein zünftiges Schwarzbier dazu. Auch vegetarisch kann man Grillen, mit Maiskolben oder Gemüse.

Für die Fans der Thüringer Rostbratwurst an dieser Stelle der passende Freizeit-Tipp: Am 1. Mai findet das Museumsfest im 1. Deutschen Bratwurstmuseum am Fuße der Wachsenburg bei Arnstadt statt. Als besonderes Gaudi kämpfen Sänger dort beim 2. Bratwurst Song Contest um den Titel! Es sollen noch Plätze beim Casting frei sein!

Weitere Informationen und Freizeit-Tipps zum Grillwochenende:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.