Auf der Suche nach neuen Trends bot das Leipziger Messe Kleeblatt aus Cadeaux, Comfortex, Midora und Le Gourmet am ersten Septemberwochenende dem Trendscout vielfältige Anregungen. Besondere Gaumenfreuden versprach der Treffpunkt für Genießer, die Le Gourmet. Beim Gewürz Workshop der Kochbuch-Autorin Bettina Matthaei konnte man unter dem Motto Curry ist mehr als Gelb viel über Gewürze erfahren und sein eigenes Curry selbst mischen.

Die gelernte Designerin Bettina Matthaei bezeichnet sich als Foodjournalistin, bereist die kulinarischen Oasen dieser Welt, komponiert überraschende Gewürzmischungen und kennt sicher 1001Gewürze. In der gleichnamigen Hamburger Gewürzmanufaktur hat sie sich zusammen mit ihrer Tochter auf hochwertige Gewürzmischungen spezialisiert.

Knapp 20 Workshop-Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, ihre Gewürz-Kenntnisse auszuweiten. Als Basis gab es zunächst einen recht umfangreichen Ausflug in die Gewürzkunde. Die Gewürze Kurkuma, Koriander, der Kreuzkümmel Cumin, Kardamom und einige mehr lernen wir kennen – sie alle können im Curry sein. In kleinen Flaschen können wir die Gewürze beschnuppern und probieren.

Und dann beginnt das Mischen des eigenen Curry. Jeder Workshopper greift zum Meßlöffel und bald reihen sich, farbenfroh und intensiv duftend, die Curryzutaten in der Porzellanschale.

Curry, den Bettina Matthaei übrigens als ungewolltes Ergebnis der Globalisierung sieht, kann in unterschiedlichen Kompositionen auch als Dessert Curry oder als Butteraufstrich für Häppchen genutzt werden. Die leckeren Häppchen mit Minzcurry und Limonencurry gingen bei den Workshop-Teilnehmer weg wie warme Semmeln.

Stolz verpackten die Teilnehmer des Gewürz Workshop ihren Curry in die aromaschützenden Gewürzdosen und beim anschließenden Fachsimpeln gab es noch einige Rezeptideen mit auf den Weg. Mehr Currymischungen zum Selbermachen und tolle Curry-Rezepte von der Kochbuch-Autorin Bettina Matthaei findet man in ihrem Buch Im 7. Curry-Himmel. Insgesamt neun Currymischungen stellt sie dort vor, u. a. Minzcurry und Limettencurry.

Mehr über Leipzig und die Le Gourmet 2010 gibt es im Leipzig-Blog zu lesen.