Ganz egal, ob man geschäftlich auf Reisen geht oder der langersehnte Urlaub endlich beginnt, Reisetaschen und Koffer sind immer dabei. Über die Top-Trends wollen wir hier informieren, damit Sie bei der Auswahl des Reisegepäcks up to date sind. Die Trendfarben der Frühlings- und Sommersaison 2011 findet man bei Taschen und Reisetaschen natürlich wieder, bei Koffern gibt es Farbe nur dezent, ausgenommen grellbunte Designer-Trolleys.

Der Screenshot von Prada zeigt, wie fröhlich die kräftigen Farben designed sind:

Scheinbar nur im Onlineshop erhältlich sind die mit großem, bunten Buchstaben individualiserten Reisetaschen, die wir in diesem Modeblog entdeckt haben.

Ist die Reise mit sportlichen Aktivitäten verbunden, dann kommt sicher eine Sporttasche als Reisetasche zum Einsatz. Hierbei sind die Modelle der jeweiligen Sportart angepasst und haben meist spezielle Funktionen. Wer seinen Urlaub als Golfurlaub geplant hat, benötigt eine Reisetasche z. B. mit Netztaschen für die Golfbälle.

Designer Case von suitcase.comReisetaschen und Trolleys sind beliebt für den Urlaub, weil sie handlich und erweiterbar sind. Bei der Auswahl der Reisetasche ist darauf zu achten, dass diese die Kleidung vor Falten und Knittern zuverlässig schützt. Diesen Schutz bieten z. B. spezielle PVC Rücken.

Die Trends bei Koffern, Trolleys und Reisetaschen sind gekennzeichnet von der Gewichtsreduktion und der Benutzerfreundichkeit. Der Einsatz von Leder geht zugunsten von Nylonmaterialien etwas zurück. Neben den traditionell gedeckten Farben sind grell-bunte Designerstücke zu finden, die man bei einer Flugreise bestimmt schnell wiedererkennt. ( Screenshot rechts von suitcase.com )

Abgesehen vom niedrigen Gewicht erwartet der Reisende von hochwertigen Gepäckstücken eine lebenslange Garantie und einfaches Packen, das Knitter vermeidet. Motorisierte Gepäckstücke, Features wie Fingerabdruckerkennung oder ähnliche Funktionen könnten uns in den nächsten Jahren durchaus begegnen. ( via www.parkrideflyusa.com )

Bezahlbares und trendy Reisegepäck findet man hier bei der jungen Lifestyle-Marke Esprit.