In der 34. Schlag den Raab Sendung heute abend um 20:15 uhr auf Pro7 sind sagenhafte 1.500.000,- Euro im Jackpot. Hat Stefan Raab die Osterferien genutzt, um sich für die Spielshow fit zu machen oder sind ihm zu viele Ostereier hinderlich. Mit vier Stunden spannender Unterhaltung können die Raab Fans heute rechnen.

Die höchste Gewinnsumme lag vor knapp drei Jahren bei drei Millionen Euro. Doch sehen wir zuerst, welche Kandidaten sich heute dem Publikumsvoting stellen.

  • Reint Janssen (30) ist Dozent der Sportwissenschaften an der Uni Oldenburg, seine Lieblingssportarten sind Baketball, Kampssport und Klettern.
  • Matthias Mentz (44) ist Pilot und Fluglehrer , er hälrt sich mit Laufen und Schwimmen fit.
  • Sabibe Lauderbacch (27) promoviert als Historikerin an der Uni Mainz, Sabine spielt Beachvolleyball und Tennis und gibt auch Tennisunterricht.
  • Markus Nerz (34) ist Glas- und Fensterbaumeister aus stuttgart, Markus läuft gerne und fährt Mountainbike, er spielt Fußball und trainiert den Fußballnachwuchs.
  • Tobias Hörnlein (41) als Glatten im Schwarzwald ist Lehrer for sport, Technik und politik. Neben dem Flugmodellsport klettert Tobias, fliegt mit dem Gleitschirm und fährt Kajak.

Das Publikum voted für Reint als Spielpartner von Stefan Raab.

  • Spiel 1 Die Torwand
    Das Entscheidungsspiel der 33. Schlag der Raab Sendung eröffnet die heutigen Spielrunden. Raab verschießt und Reint gewinnt somit.
  • Spiel 2 Bundesländer
    Deutsche Bundesländer sind anhand von Städtenamen zu bestimmen. Raab kann das Spiel mit 6:1 Punkten für sich entscheiden.
  • Spiel 3 Speerwerfen
    Reint beginnt schwach und Stefan wirft weiter. Beim 4. Versuch bekommt Stefan plötzlich Schmerzen im Knie. Das Spiel gewinnt Raab ohne weiteren Wurf und der Punktestand ist 5:1.
  • Spiel 4 Crossverfolgung
    Ein Außenspiel mit einem Mountainbike. Stefan scheint eine Miniskusverletzung zu haben. Er kann nicht zum Spiel antreten und die Punkte gehen an Reint. Wie soll der Abend weitergehen?

Werbung ….. Gätjen promotet das neue Schlag den Raab Spiel für PC, Playstation und auch als Brettspiel –  jeweils kompatibel mit der ersten Variante.

  • Spiel 5 Marienkäfer
    Das Spiel ist bereits hier beschrieben worde, Reint gibt einige Punkte an Raab ab und dieser gewinnt Marienkäfer.
  • Spiel 6 Die Kugel
    Das ist ein Geschicklichkeitsspiel mit einem Spielgerät. Raab fuchst sich schnell ein und kann bereits nach 7 von zehn möglichen Spielrunden das Spiel für sich entscheiden. Spielestand 16.5
  • Spiel 7 Puzzle
    Reint schlägt Raab souverän.
  • Spiel 8 Diktat
    Einhundert zweisilbige Wörter werden vorgelesen, beide Spieler machen sich notizen und lesen dann die Wörter abwechselnd vor. Raab sagt “Brücke” anstelle von “Brille”, was er sich notiert hatte,  und verliert Das Diktat. Spielstand 20:16 für Reint
  • Spiel 9 Muttern
    Zwanzig Muttern sind auf einen Gewindebolzen zu schrauben, Reint schein schneller zu sein, ja, erliegt mit sechs Muttern vorne und gewinnt!
  • Spiel 10 Wer ist das?
    Prominete sind anhand ihres Fotos zu erraten. Raab gewinnt, Reint liegt noch vorn nach Punkten.
  • Spiel 11 Kegeln
    Stefan Raab tritt trotz seiner Knieverletzung an und kann Kegeln mit drei gewonnenen Sätzen in Folge gewinnen. Der Spielstand ist 37:29 für Raab
  • Spiel 12 Blamieren oder Kassieren
    Elton moderiert dieses Spiel, Reint gewinnt und der Punktestand ist 41:37 für Reint
  • Spiel 13 Schnipksy
    Ein Spiel aus Polen mit zwei Spielsteinen, die Spielsteine werden geschnipst. Reint kommt zögerlich ins Spiel und Raab gewinnt Schnipsky.
  • Spiel 14 Wer lügt?
    Ein Matchballspiel für Stefan Raab, reint ist sichtbar nervös, gleich zu beginn buzzert Reint falsch. Stefan Raab gewinnt das Spiel!! Damit sind am 5. Mai zwei millionen euro im Jackpot!!