Der Einzelhandel ist glücklich und merkt keine Krise, das Weihnachtsgeschäft läuft gut an. Preisbewußter sind die Kunden geworden und nehmen gerne ein Schnäppchen mit. Doch welche Weihnachtsgeschenke für Männer sind 2009 trendy? Was mag Mann besonders gerne auf dem Gabentisch? Der Trendscout hat sich umgesehen und gefragt, welche Weihnachtsgeschenke bei Männern bevorzugt werden.

Glaubt man den Ergebnissen einer Umfrage der BITKOM, dann sind bei Männern Hightech-Geschenke der Renner. Spielesoftware, Handys und Computer sind die Spitzenreiter. Ein Netbook ist eine feine Sache, über eine Wii würde ich mich auch sehr freuen und ein neues Handy ist schon fest geplant. Nur welches Handy oder Smartphone nun den Zuschlag erhält, das steht noch in den Sternen. Unbestritten sind Handys tolle Weihnachtsgeschenke für Männer, auch 2009. Die modernen Multimedia-Handys sind wie Computer und man kann Videos damit schauen, im Internet surfen und Spiele fürs Handy gibt es einige. Beim iPhone sind es die App’s, auch im Android Market haben die Spiele eine eigene Kategorie. Kennt Frau nicht genau das Wunschspiel, ist ein Gutschein für das Spiel die Lösung.
Mehr Infos zu neuen Handys als Weihnachtsgeschenke für Männer gibt es noch rechtzeitig vor Weihnachten im Handy-Special.

Weihnachtsgeschenke mit persönlichem Bezug sind bei Männern gerne gesehen, ein individueller Fotokalender drückt Liebe und Aufmerksamkeit aus. Viele Männer mögen es auch kulinarisch, da legen sie schon mal selbst Hand an am Küchenherd. Mit einer Küchenschürze mit Foto macht das Kochen noch mehr Freude. Dass Männer Leckermäuler sind und Süßes in erlesener Qualität als Weihnachtsgeschenk beliebt ist, ist wohl keine Frage. Testen kann frau dies mit einem Trüffel-Adventskalender, für das Weihnachtsfest ist der Christstollen und anderes Naschwerk zu empfehlen. Für den Naschwerkshop gibt es für Neukunden einen 5,- Euro Rabatt-Gutschein (Gutscheincode 638c1c)*.

Bei ausgefallenen Geschenkideen für Männer ist der Adrenalinschub meist inclusive, Panzerfahren oder eine Spritztour mit einem echten Ferrari bewirken sowas. In den nächsten Tagen versucht der Trendscout für seine Leser, ob eine Fahrt als Musher mit einem Husky-Gespann als Erlebnis-Geschenkidee geeignet ist. Die Inspiration dazu gab das Hundegebell am thüringischen Rennsteig.
Körperliche Fitness ist für solche ausgefallenen Erlebnisgeschenke absolute Voraussetzung. Viele Männer gehen regelmäßig in die Muckibude, ansonsten sollte Mann schon etwas trainieren, damit der Pulsmesser nicht außer Rand und Band gerät.

Für das zärtliche Kuscheln nach der weihnachtlichen Bescherung kann mann und auch Frau einen Blick in das Kamasutra werfen. Denn was High-Tech alles zu leisten vermag, zeigt dieses Video:

Ein absolutes NoGo bei den Weihnachtsgeschenken für die Männer sind 2009 Krawatten.

* Die konkreten Bedingungen der jeweiligen Webseite bitte beachten!