Fast ein viertel Jahrhundert Fernsehgeschichte hat Thomas Gottschalk als Moderator von Wetten dass..? gestaltet. Ein großes Good Bye haben wir schon zum Sommerspecial im Juli gesagt. Heute ist es nun die letzte Sendung mit Thomas. Beim Kampf der Titanen wird zwischen Thomas und Dieter liegt der Gottschalk bestimmt vorne!

Am 26. September 1987 stand Thomas Gottschalk zum ertsen Mal auf der Wetten dass..? Bühne. Ausgefallene Outfits mit Schulterpolstern, Karottenhosen und sogar einen Schottenrock hat Thomas getragen. In 24 Jahren hat er 150 Sendungen moderiert.

Herzlich, frech und auch bissig war Gottschalk, dabei ist er immer er selbst geblieben. Live aus Friedrichshafen ist die Abschiedssendung und die bezaubernde Michelle Hunziker ist an Gottschalks Seite.

Vor dem Start der Sendung stolpert Thomas durch das Publikum, nachdem er dem ZDF-Indentanten noch sagte: “… ich zeige Euch nochmal, wie es geht!” Mit ein paar Witzen begeistert Thomas das Publikum und es gibt ein paar Fotos.

Stargäste des heutigen Abends sind u.a. Günther Jauch, Til Schweiger mit Jessica Biel, Karl Lagerfeld und Dirk Nowitzki. Über den Nachfolger Gottschalks wurde etwas gerätselt, als dieser Günther Jauch darauf ansprach, erbat sich Jauch 24 Stunden Bedenkzeit. Von Til Schweiger erfuhren die Zuschauer, das er als Tatortkomissar zu sehen sein wird.

Die schnuckelige Michelle Hunziker war im Petticoat zu bewundern, unter dem sie einen Minirock mit den Konterfeis von Michael Jackson und Thomas Gottschalk auf dem Po trug.

Gottschalk knutschte mit der Wettkandidatin Nadine und Meat Loaf und zum Abschied am Ende wurde es etwas traurig.

Fast 15 Millionen Fernsehzuschauer haben sich die Abschiedssendung angesehen. Der Nachfolger ist noch nicht bekannt. Eines ist jedoch sicher: Es war mit Gottschalk amüsant und es wird ein hartes Stück Arbeit für den neuen Moderator.